Sunday, May 21, 2017

IPhone 6s vs iPhone SE: Was ist der Unterschied jenseits der Größe?

Published by M.S on Sunday, May 21, 2017  | No comments


Was ist der Unterschied zwischen dem iPhone SE und dem iPhone 6s

Apple hat das Skript im Jahr 2016 umgedreht, zuvor konnte sich die Firma darauf verlassen, ihre iPhone-Geräte im September zu starten, aber am 21. März, nach einer Bootsladung von Gerüchten und Lecks, die sich als weitgehend zutreffend erwiesen, hielt das Unternehmen ein neues Event, wo Es startete eine sekundäre Klasse von iPhone Handset. Anstatt der Dual-Launch der letzten zwei Jahre (iPhone 6 / iPhone 6 Plus und iPhone 6s / iPhone 6s Plus), hat diese Frühjahrsstart nur ein einziges Gerät gesehen, aber es ist für ein bestimmtes Marktsegment gedacht und unterscheidet sich sehr von Seine Stallkameraden

Samsung ist jetzt auch wieder in den USA. Das Unternehmen Galaxy S7 hielt die meisten Marktanteil im März, entthronenden Apples iPhone 6s. Die Samsung Galaxy S7 sperrte 28,8% des Marktes, nach Counterpoint Research, während Apples iPhone 6s nur 23%, mit LG in Drittel mit 11%.

Samsung hatte nicht eine besonders gute 2014/15, so dass diese umdrehen ist eine gute Nachricht für die koreanische Firma. Die Erfahrung von Apple ist jedoch das Gegenteil, denn es hat in den letzten drei Jahren einen noch nie dagewesenen Lauf im mobilen Raum erlebt. Allerdings ist der Gesamtumsatz der Verkäufe zum ersten Mal in diesem Jahr getaucht, obwohl sie erwartet werden, um wieder mit der Ankunft des iPhone 7 später in diesem Jahr abholen.

Chinesische Marken kämpfen immer noch in den USA, aber mit Huawei - dem größten der Bündel - noch mehr als 1% des Marktes zu sichern, trotz ausgezeichneter Releases in Form von Mate 8 und Huawei P9. Samsung wird weiter aussehen, um seine Erfolge mit der Veröffentlichung der Galaxy Note 6 später im Jahr 2016 zu nutzen. Diese Version ist wahrscheinlich genauso groß wie die Galaxy S7 auch; Spezifikationen für das Mobilteil klingen völlig INSANE.

Das iPhone SE, wie es heißt, ist hier, um eine immer so etwas billigere iPhone-Option anzubieten (obwohl stll keineswegs "Budget"), aber vor allem ist es für diejenigen, die nicht wie das iPhone Display, das sich über die 4in Skala In den letzten paar Generationen. Es ist eine Rückkehr zu bilden, im Wesentlichen, das heißt, die 4in Form.

Und das ist ein ziemlich großes Stück des iPhone-Marktes, anscheinend, mit der Firma, die enthüllt, dass es eine satte 30 Millionen 4-Zoll-Telefone im Jahr 2015 verkauft, unter Berücksichtigung dies ist, während alle diese größeren Geräte sind die wichtigsten Flaggschiff Attraktion, so gibt es Noch ein harter Kern von 4in Devotees, um mit einem neuen Modell zu erschließen. Es scheint, die iPhone SE ist ein Gebot zu persaude iPhone 5s / iPhone 5c Benutzer zu aktualisieren.

In dieser Hinsicht gesehen, Apple Art von HAD, um das iPhone SE zu machen. Es braucht seine Benutzer den Kauf neuer Hardware und es kann nicht leisten, eine Reihe von Zombies herumlaufen mit drei Jahre alten Hardware zu haben; Dies ist nicht das, was Apples Geschäft MO basiert auf. Also, anstatt zwingen Benutzer, ein iPhone 7 zu kaufen, oder senden sie anderswo, Apple baute das iPhone SE - ein Neustart des iPhone 5s mit einigen iPhone 6s-Flair geworfen in für ein gutes Maß.

Trotzdem hätte Apple das Design noch etwas verändert. Ich meine, es ist nicht wie sein Kurzes von einem Dollar oder zwei. Wie viel würde ein kurzes Einmal in einem CAD-Programm kosten? Jony Ive hätte sogar einen Praktikanten am Job bekommen können - irgendetwas wäre in diesem Zusammenhang etwas Schönes gewesen. Aber nein - du willst 4in, du bekommst 2013 Design. Touch Titty.

Ich bekomme, dass die Interna sind anständig, und es hat ein 4in Display, das ist der ganze Punkt hier. Aber ist nicht einfach wieder freizugeben das iPhone 5s mit neuen Internets Art von Steifung alle diejenigen, die ein kleineres iPhone wünschen?

Ich bin mir sicher, dass niemand irgendwelche Probleme hat, wie das iPhone 6s sieht, nur seine Größe. Auch wenn du schon ein iPhone 5s benutzt hast und dann auf das iPhone SE umschreibst, da Apple glaubt, dass die Leute es sind, dann ist es nicht nur eine gute, langweilige Kundenerfahrung.

Das neue iPhone SE verbindet die Reihen von Apples größeren Smartphones, die beliebteste davon ist immer noch die 4,7-Zoll-iPhone 6s.

Der offensichtliche Unterschied zwischen dem iPhone 6s und iPhone SE sind die Bildschirmgrößen, aber sie haben ein paar andere Unterschiede, die Sie wissen sollten, wenn Sie entscheiden, welche zu kaufen. Hier ist, wie beide vergleichen.

IPhone 6s vs iPhone SE: Spezifikationen

Hier sind die Spezifikationen für das iPhone 6s:


  • Display: 4,7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1334x750-Pixel bei 326 Pixel pro Zoll ppi; 1400 bis 1 Kontrastverhältnis; Dual-Domain-Pixel für breite Betrachtungswinkel
  • Abmessungen: 138.3mm x 67.1mm x 7.1mm
  • Gewicht: 143 Gramm
  • Lagerung: 16, 64 oder 128GB
  • Prozessoren: A9-Chip mit 64-Bit-Architektur und M9-Bewegungs-Coprozessor
  • Frontkamera: FaceTime HD Kamera. 5 MP Fotos und 720p HD Video.
  • Hintere Kamera: iSight Kamera. 12 MP Fotos. Ƒ / 2.2 Blende. 1080p Video. True Tone Blitz.
  • Batterie: 1715 mAh. Bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit gemischte Verwendung
  • Touch ID: ja (2. Generation)
  • NFC: ja

Und hier sind die Spezifikationen für das iPhone SE:

  • Display: 4-Zoll Retina HD-Display mit 1136x640 Auflösung bei 326 Pixel pro Zoll (ppi); 800 zu 1 Kontrastverhältnis
  • Abmessungen: 123.8mm x 58.6 mm x 7.6 mm
  • Gewicht: 113 Gramm
  • Lagerung: 16 oder 64GB
  • Prozessoren: A9-Chip mit 64-Bit-Architektur und M9-Bewegungs-Coprozessor
  • Frontkamera: FaceTime Kamera. 1.2 MP Fotos und 720p HD Video.
  • Hintere Kamera: iSight Kamera. 12 MP Fotos. Ƒ / 2.2 Blende. 1080p Video. True Tone Blitz.
  • Batterie: 1642 mAh. Bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit gemischte Verwendung
  • Touch ID: ja (1. Generation)
  • NFC: ja

IPhone 6s vs iPhone SE: Display & Design

Natürlich ist der größte Unterschied zwischen den beiden neuen iPhones im Display. Das iPhone 6s verfügt über ein 4,7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1334x750-Pixel bei 326 ppi und das iPhone SE verfügt über ein 4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1136x640-Pixel bei 326 ppi.

Technisch, aus einer Auflösung Perspektive das iPhone 6s gewinnt, weil es die höhere Auflösung hat. Obwohl diese Auflösung offensichtlich größer ist, weil der Bildschirm größer ist. Aber die 6s gewannen auf einer anderen Front. Es ist sowohl Dual-Domain-Pixel für breitere Blickwinkel und ein 1400 zu 1 Kontrastverhältnis, sowie 3D Touch.

Das Kontrastverhältnis der SE ist nur 800 zu 1 und das bedeutet, dass das größere iPhone-Display mehr Unterschied zwischen den hellsten Weißen und den dunkelsten Schwarzen zeigen kann.

Wie für das Design, beide verfügen über Aluminium-Körper und während ihre physikalischen Länge und Höhe Abmessungen sind natürlich unterschiedlich (aufgrund der Bildschirmgröße) das größere iPhone 6s gewinnt auf Dünnheit nur 7,1 mm dick im Vergleich zu der iPhone SE's 7,6 mm Dicke.

Das heißt, das iPhone SE ist spürbar leichter als das iPhone 6s. Das iPhone SE wiegt nur 113 Gramm im Vergleich zu den iPhone 6s '143 Gramm.

IPhone 6s vs iPhone SE: Spezifikationen und Akku

In der Speicherabteilung gewinnt das iPhone 6s, weil es in einer 128GB Option zusätzlich zu den 16 und 64GB Optionen auf der iPhone SE gefunden kommt. Und während beide Telefone den Touch ID Fingerabdrucksensor haben und Apple Pay unterstützen, verwendet das iPhone 6s eine zweite Generation Touch ID, die etwa 2x schneller ist als die erste Generation Touch ID auf der SE gefunden. Beide Telefone verfügen über den exakt gleichen A9 Chip mit M9 Motion Coprozessor.

Wie für die Batterielebensdauer, obwohl das iPhone 6s eine etwas größere Batterie bei 1715 mAh bietet, bekommt es keine weitere Verwendung als die 1642 mAh Batterie bietet die SE. Jedes Telefon dauert etwa 12 Stunden im gemischten Gebrauch. Der Mangel an Akkulaufzeit Diskrepanz ist aufgrund der Tatsache, dass die größere 6s Batterie muss eine größere Anzeige zu versorgen.

IPhone 6s vs iPhone SE: Kamera

Der letzte Unterschied zwischen den beiden neuen iPhones ist in der vorderen Kameraabteilung. Während beide die exakt gleiche 12MP iSight Kamera haben, gewinnt das iPhone 6s hier, weil es eine viel bessere Front FaceTime Kamera hat. Die FaceTime Kamera auf dem iPhone SE ist immer noch nur 1.2MP, während die FaceTime Kamera auf dem iPhone 6s 5MP ist.

IPhone 6s vs iPhone SE: Kosten & Urteil

Und dann gibt es die Kosten. Sowohl das iPhone 6s als auch das iPhone SE kommen in Silber, Gold, Roségold und Raumgrau. Unlocked die 4,7-Zoll-iPhone 6s kostet £ 539 (16GB), £ 619 (64GB) und £ 699 (128GB). Das iPhone SE kostet £ 359 (16GB) und £ 439 (64GB).

Filed in :
Old Technos

Technologie-Blog spricht über alles, was neu in der Welt der Technik..

0 comments:

    If you would like to receive our RSS updates via email, simply enter your email address below click subscribe.

Discussion

Technologie-Blog spricht über alles, was neu in der Welt der Technik

Blog Archive

© 2013 Old Technos. WP Theme-junkie converted by Bloggertheme9 Published..Blogger Templates
Blogger template. Proudly Powered by Blogger.
back to top